DURCHSTARTEN mit BASKETBALL integriert!

Das Integrationsprojekt BUNTER SPORT startet im Schuljahr 17/18 weiter durch! Das Teilprojekt, welches an Nürnberger Grundschulen
implementiert wurde, trägt den kryptischen Namen „DmB@Ü“ und muss erst einmal näher erklärt werden. Dabei handelt es sich um ein simples aber wichtiges Engagement der Abteilung Basketball des Post SV Nürnberg. So wurden speziell Basketballgruppen für Kinder der Ü-Klassen der Nürnberger Grundschulen (Übergangsklassen zum Deutschlernen) geschaffen. Den Sport in der Nachmittagsbeschäftigung ist mit dem besten Weg Migranten- und Flüchtlingskinder in den Schullalltag zu integrieren.

Das Angebot soll mehrere Schulen im Grundschulbereich erreichen und Teil des mittlerweile großen Grundschulprojekts DURCHSTARTEN mit BASKETBALL sein. Denn Integration ist kein einseitiger Weg. So sollen natürlich auch Kinder aus den Regelklassen teilnehmen können und die Gruppen dann auch an den Turniertagen mit den weiteren Kooperationsschulen teilnehmen.

Projektleiter des Projekts BUNTER SPORT Jan-Patrick Frenkel: „Wir wollen jedem Kind in Nürnberg es ermöglichen die Sportart Basketball kennen zu lernen und ihren Spaß am Sport steigern bzw. zu entwickeln. Das Teilprojekt DmB@Ü bringt die Kinder durch den Sport zusammen und fördert die Integration, denn der Sport kennt keine Sprachen.“

Gestartet hat das Teilprojekt im Schuljahr 16/17 an 2 Schulen und konnte zum Schuljahr 17/18 auf 4 Schulen erweitert werden. So gibt es nun bereits eine DmB@Ü Gruppe an der Birkenwaldschule, Bauernfeinschule, Bartholomäusschule sowie an der Carl-von-Ossietzky-Schule. Ziel bleibt natürlich das Angebot auf noch weitere Schulen auszudehnen.

DURCHSTARTEN mit BASKETBALL ist das Grundschul-Basis-Projekt der Abteilung Basketball des Post SV Nürnberg. An aktuell über 20 Kooperationsschulen finden so wöchentlich mindestens zwei zusätzliche Sporteinheiten statt. In der Jahrgangstufe 2 veranstalten wir eine SAG und in den Jahrgangsstufen 3 & 4 die „Baskets“, die zusätzlich in der Sparkassen-Grundschulliga die erste Spielerfahrung sammeln. Das Gesamtprojekt wird ermöglicht durch das Hauptsponsoring der Sparkasse Nürnberg.